Textildruck

Wir bedrucken für Sie T-Shirts, Polo-Shirts, Hemden, Jacken, Hosen, Caps, Taschen, Schürzen, Trikots, Handtücher uvm.

Für Schulen, Vereine, Sportgruppen Firmen, Gesellschaften, Kindergärten, Künstler und auch Sie Zuhause.

Siebdruck

Beim klassischen Siebdruck werden vom Motiv für jede Farbe einzeln Filme erstellt, mit denen Siebe belichtet werden. Jede Farbe wird im Sieb verteilt und mit einer Rakel über das belichtete Motiv gezogen, sodass die Farbe direkt auf das Textil gedruckt wird. Wenn alle Farben des Motiv vollständig auf dem Textil aufgedruckt wurden, wird die Farbe im Trockenkanal mit Infrarotlicht ausgehärtet. Damit bei dunklen Textilien eine hohe Deckkraft gegeben ist, ist ggf. ein Unterdruck erforderlich. Hierzu wird ein Film und Sieb erstellt. Die Siebe können nur einmalig verwendet werden, da sie nach dem Druck gereinigt bzw. neutralisiert werden müssen, damit sie nicht eintrocknen.

Die Vorteile:

- große Farbauswahl nach HKS oder Pantone

- für große Stückzahlen geeignet

- Rasterungen, für Verringerung der Farbanzahl, möglich

- für viele Materialien geeignet

Flexdruck

Flexdruck ist eine Drucktechnik, bei der das Motiv aus farbigen Folien ausgeschnitten und dann auf das gewünschte Produkt aufgeschweißt wird. Flex zeichnet sich besonders durch hohe Farbbrillanz und hohe Haltbarkeit aus. Auch ist ein Flexdruck dehn- und beslastbar. Geeignet für viele Materialien und Einzelstücke.